Barbara Haarmann-Meckel

Kreativität gepaart mit Unternehmergeist

MarmormaskeEine Freundin sagte einmal zu mir: „Barbara wir sind die erste Generation, die nicht bei dem Beruf bleibt, den sie einmal gelernt hat.“ Da hatte Sie recht.
Immer wieder gab es in meinem Leben Situationen, wo ich einfach nur umdenken und einen neuen Beruf erlernen musste – manchmal war auch nur learning by doing möglich.

Ohne alle meine Stationen aufzuzählen, das Wichtigste für Sie:
Die meiste Zeit habe ich als selbstständige Designerin gearbeitet, sowohl mit eigenem Betrieb als auch als Freelancerin, z.B. als Grafikdesignerin mit Schwerpunkt Internetgestaltung.

Zeiten mit fester Anstellung habe ich ebenfalls kennengelernt, in den Jahren in denen ich für die Telekom als technische Dokumentatorin und Qualitätsmanagerin gearbeitet habe. Hier habe ich mir den hohen Standard angeeignet, den eine Dokumentatiuon erfüllen muss.

Ich biete Ihnen neben all meiner Kreativität ein umfangreiches Wissen, erworben durch Erfahrungen, was für kleine, bzw. mittlere Unternehmen ein erfolgreiches Marketing mit all seinen Instrumenten sein kann.